Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:
  Critics cleines Blog - wie die amerikanische Axt im Waldi
Sonntag, 28. März 2010
funny pictures of cats with captions
ICANHASCHEEZBURGER

Permalink (1 Kommentar)   Kommentieren



Sonntag, 31. Januar 2010
Heute nicht mal Spammails bekommen.

Daß ich hingegen seit Tagen, ach Wochen zu faul bin, die liegengebliebene Korrespondenz zu erledigen, muß ich hier ja nicht ausbreiten.

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren



Sonntag, 17. Januar 2010
Kann mir mal jemand erläutern, warum ausgerechnet bei ökologisch angehauchten Filmen wie Avatar oder Wall E der Kinosaal anschließend immer aussieht, als ob die Botschaft des Filmes an den Zuschauern vollkommen vorbeigegangen sei?

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Sonntag, 29. November 2009
Aus Jux und Dollerei habe ich ein Plakat von alpha.org in der U-Bahn erweitert. Dummerweise nicht um die Kategorie *Probably not*, sondern um ein Kreuz bei *No*.

Image Hosted by ImageShack.us

Überraschenderweise ermunterte es andere am selben Abend, ihr klerikales Toleranzverständnis kundzutun.

Image Hosted by ImageShack.us

Einen Tag später sah das Plakat dann so aus:

Image Hosted by ImageShack.us

Wer sich jetzt über die Überschrift wundert: Der Atheismus ist deshalb gemeingefährlich, weil er Menschen in ihren religiösen Gefühlen derart verletzt, daß sie leider alles Gegensätzliche niederbrüllen müssen. Vermutlich umfaßt das auch andere Glaubensrichtungen.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Donnerstag, 11. September 2008
Copyright Icanhascheezburger

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Samstag, 6. September 2008
Ich kann keine geraden "Weckzeiten" bei meinem Funkwecker einstellen, ich M U S S eine ungerade Zahl wählen. Sprich, 7:30 Uhr geht nicht - es muss dann 7:31 Uhr sein!
Solch liebenswürdige und andere, weniger angenehme, Marotten sind in der Rubrik Das Tableau unserer Ticks der Süddeutschen Zeitung zu finden.
Eine meiner unangenehmeren Auffälligkeiten gehört dort zu den häufiger Genannten. Helfen tut mir das aber nicht.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Mittwoch, 23. Juli 2008
Oha. Unser aller Lieblingskünstler Banksy ist also enttarnt worden. Er heißt in Wirklichkeit Robin Gunningham. Vielleicht. Denn jemand hat ein Foto geschossen, auf dem eventuell Banksy zu sehen ist, den jemand als einen Schulabbrecher aus früheren Tagen wiedererkannt zu haben meint. Wobei die Anzahl der Fotos, auf denen Banksy zu sehen sein soll, mittlerweile die Zahl seiner Stencils überschreiten dürfte. Und auf allen Fotos sieht er anders aus! Also dürfen wir uns auf die zukünftigen Enthüllungen freuen, daß Banksy in Wirklichkeit Graham Snider, Elton John, Margaret Thatcher, Inspektor Closeau oder King Kong ist.
Wen kümmert es, solange seine Arbeit weiterhin so einfallsreich und öffentlichkeitswirksam bleibt.



P.S.: Den besten Kommentar zum Thema hat eh Banksy himself abgegeben.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Samstag, 19. Juli 2008
Kasimir wird schmerzlich vermißt. Vermutlich in der Intensivstation, auf hoher Dosis Lolcats hängengeblieben.
Traurig, das.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Donnerstag, 3. Juli 2008

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Samstag, 31. Mai 2008

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren